Aktuelles vom 11.01.2019

Innovationspfad Digitales Bauen in Stuttgart


Ende Januar können sich E-Handwerksbetriebe in Stuttgart praxisnah über die Gegenwart und Zukunft des digitalen Bauens informieren.

Am 30. Januar 2019 macht der Innovationspfad Digitales Bauen halt in Stuttgart. Der vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk konzipierte Innovationspfad ist ein tatsächlich begehbarer Parcours, auf dem die Teilnehmer aus dem Handwerksumfeld die Möglichkeit haben, nützliche Anwendungen und Werkzeuge für das Bau- und Ausbaugewerbe hautnah zu erleben.

Der Parcours besteht aus verschiedenen Stationen, die an typische betriebliche Abläufe angelehnt sind – also von der Kundengewinnung über die Auftragsvergabe, Bauvorbereitung und -durchführung bis zur Abnahme sowie bis zum Kundenservice. Teilnehmende E-Handwerksbetriebe können zum Beispiel in digitale Entfernungs- und Neigungsmessgeräte, 3D-Laserscan, Virtual Reality: begehbare Modelle, Auto-ID: Tags im Bau, Planungssoftware, Einsatz von Drohnen, Wärmebildgerät/Feuchtigkeitsmesser u.v.m. hineinschnuppern und die verschiedenen Tools direkt testen.

Zielgruppe sind Handwerksbetriebe und sonstige KMUs aus dem Baugewerbe, Ausbaugewerbe oder Bauträger. Gastgeber des Innovationspfads, der in den Räumlichkeiten des Fraunhofer IAO in Stuttgart-Vaihingen stattfindet, sind das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart und der Baden-Württembergische Handwerkstag.

Die Veranstaltung kann kostenfrei besucht werden.

Weitere Infos und Anmeldung








Daumen hoch beim Software- und Digitalisierungstag

Anfang Juni fand der Software- und Digitalisierungstag des Fachverbandes in Pforzheim-Hohenwart statt. Die Teilnehmer informierten sich in...

Wechsel am Hochrhein

Bei der Hauptversammlung der Innung für Elektro- und Informationstechnik Hochrhein im Mai in Waldshut wurde Dirk Zimmermann zum neuen Obermeister...

Tipps rund um Building Information Modeling (BIM)

Wer sich über BIM informieren möchte, findet online verschiedene Quellen. Nachfolgend werden diese ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit...

Innung für Elektrotechnik Böblingen
Poststraße 40
71032 Böblingen

Telefon: 01805 / 662272Telefax: 07032 / 9350-22E-Mail: info@elektroinnungbb.de

»Kontaktformular